Evaluierung

Geänderte Taktfolge, Neukonfiguration der eingleisigen Strecke, Anpassung des Dienstplanes, Beschaffung von Neufahrzeugen, Anpassung des Personalplanes, Auswahl eines neuen Standortes, Beteiligung an ÖPNV-Projekten, Umstrukturierung im Fahrdienst, Veränderung des Umlaufplanes, Streckung der IH-Fristen, Aufgabe von Geschäftsfelder, und, und, und,...

Jeden Tag sind zahlreiche Entscheidungen zu treffen. Und Ihr Team hat hervorragende Arbeit geleistet und Ihnen das Thema bestmöglich aufbereitet. Eigentlich alles klar zur Entscheidung. Oder?

Manchmal ist eine neutrale Außensicht vielleicht hilfreich? Oder ein Sparringpartner, der jede Lösung hinterfragt? Oder einfach ein fachlicher Ratschlag von einem neutralen Fachmann sinnvoll...

Jedenfalls sollten Sie - vor Aufsichtsratssitzungen, Bürgerversammlungen oder der Abstimmung mit dem Betriebsrat - vielleich nochmals die Chance zur Evaluierung nutzen! Ich unterstütze Sie dabei gerne!